Arbeits-Kreis - Netze in Schulen
Netzwerk-Arbeits-Kreis der Systemverwalter Hamburger Berufsschulen
Informationen - "Rund ums's Netz" - IfL-Hamburg / Gewerbeschule 18
Links

Dratelnstr. 26, 21109 Hamburg, Tel: (0049) 040- 428 79 02, Fax:040- 428 79 450,
E-Mail: Edgar Landsiedel
Zuletzt geändert: Sonnabend, den 22. Februar 2003 (Ld)



INTEL - Support


[support.intel.com/support/network/adapter/pro100/21397.htm] Typenliste


NOVELL -
  Deutschland


[www.novell.de]


  Support - weltweit


[support.novell.com]

 
Aktuelle Patches =
Minimum-Patch-List


[support.novell.com/misc/patlst.htm]


Musterlösungen 1 & 2 für Schulen unter NOVELL NetWare 5.1 und 6.0 
und Material des  LEU-Stuttgart
auf dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg.
















Hier gibt es auch weiteres Material für LINUX- und Windows-Server-Netze.


[www.leu.bw.schule.de/netze/novell/aktuell.htm]
Bisher wurden 200 CD-Sätze ausgeliefert. Einfachste Installation durch Server-Clonen per CD mit anschließender individueller Konfiguration wie Eingabe der Serien-Nummer.
Die neueste CD-Version ab Mai 2001 berücksichtigt 
die MLA-Lizensierung (Multi-User- und Multi-Server-Lizensierung) nach dem neuen Schulpaket und 
Win2000-Clients.
Die NetWare 6.0 - Version folgt Mitte des Jahres.

Verantwortlich für die NOVELL-Musterlösung ist Michael Stütz vom LEU Stuttgart 
Features:
- Single Point of Administration
- Individuelle Benutzer mit persönlichem E-Mail Konto.
- Groupware-Funktionen auch über Webaccess.
- Selbstheilende Arbeitsstationen.
- Programme werden netzbasiert und "on Demand" bereitgestellt.
- Homepage für Lehrer und Schüler.
- Lifecycle Management.
- Einheitlicher privater IP-Bereich (10.x.x.x) mit DHCP und BootP.
- Spezielle Benutzer für Klassenarbeiten ohne Internetzugang 
   und ohne E-Mail Account.
- Raumgenaue Druckerzuweisung mit automatischer Treiberinstallation.
- Remote Management Funktionen.
- Inventarisierung der Arbeitsstationen.
- Umfassende Intranet- und Internet-Dienste.
- Web-Basiertes Management-Portal.

Service-Seite / Materialien für Netzwerkberater.


Multimedia @ Schule


[http://lbs.bw.schule.de/mmlfb]
- Fortbildungsmaterial Version 2.0 / 1999 des LEU - Stuttgart, in SUPER-Qualität !!
für 10 DM zu beziehen beim
Landesinstiturt für Erziehung und Unterricht
Wiederholdstr. 13
70174 Stuttgart,
Fax: 0711 - 18 49-565
Aktualisierungen siehe Link.
Es ist billiger die CD zu beziehen,
als das Material down zu loaden!


ACHAT


[www.leu.bw.schule.de/allg/achat]


c't


[www.heise.de/ct/schan]


LPM-Saarbruecken


[www.lpm.uni-sb.de]

Enthält sehr viele interessante Informationen.
Betreut durch Wolfgang Deesz und Winfried Kreutzer.


ELABO - DatenAirbag
E-Mail: Bruno Mihm


Festplattenschutz beim Einsatz von Win95.
Info hier abfordern.


PC-Wächter
Dr. Kaisers Festplattenschutz


Nach den Erfahrungen an verschiedenen Schulen bezüglich Funktion und Support ist dieses Produkt die erste Wahl.
Durch die ISA-/PCI-Karte läßt sich das Rechner-BIOS schützen.
Ein BIOS-Schutz für Notebooks ist nicht realisierbar.


SchoolNetTools

[www.schoolnettools.de]

Besonderheit: "FileTrans" - 
ein einfaches Lehrertool
für das Dateimanagement 
im
vernetzten Computerunterricht.
Hinweise auf bewährte Tools auch anderer Lieferanten wie 
Master-Eye und 
Dr. Kaisers Festplattenschutz.

**** Telefonauskunft im World Wide Web **** Eine Alternative zu den doch recht teuren Telefonauskuenften ver- schiedener Telefonanbieter ist der WWW-Service der Deutschen Telekom AG. Unter der Adresse [http://www.teleauskunft.de] koennen nicht nur die Gelben Seiten sondern auch alle oeffentlichen Telefonbuecher der Deutschen Telekom nach dem gewuenschten Teilnehmer durchsucht werden.

**** Die Geschichte der Heimcomputer **** Wer erinnert sich nicht gerne an seinen ersten Computer? Auf der Seite [http://www.8bit-museum.de/] finden Sie sicher auch inter- essantes zu Ihrem ersten Rechner. Zahlreiche Links fuehren Sie von hier aus zu weiterfuehrenden Themen.