Comenius-Projekt

The New Millennium: Hopes and Fears

Idee

Comenius-Logo

 


Schon in dem voraufgegangenen European Environmetal Project (EEP) mit drei der Partnerschulen hatte sich gezeigt, wie sinnvoll es ist, einem Projekt wie diesem einen recht allgemeinen Titel zu geben: So können Klassen und Kurse in verschiedenen Fächern und trotz deutlicher Unterschiede in den nationalen Curricula partizipieren – nicht immer mit allen Schulen gleichzeitig, aber immer mit mehreren. Der allgemeine Titel ermöglicht es, flexibel die Bedingungen vor Ort zu berücksichtigen.

Unter dem neuen Projekttitel The New Millennium – Hopes and Fears vereinbarten wir deshalb schon auf der ersten Planungskonferenz in Rendsburg im Herbst 1998 eine Reihe sehr unterschiedlicher Subprojekte. Alle sollten die drei Dimensionen von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft berücksichtigen. Immer wurde eine Lehrkraft pro teilnehmender Schule als fester Ansprechpartner festgelegt, um Verlässlichkeit zu garantieren. Das schnelle Wachsen dieser Web-Seiten seit dem Februar 1999 zeigt, wie fruchtbar diese Konzeption war und ist.


© Andreas Borrmann, Februar 2000